Böhmermann verklagt Angela Merkel

Es löste einen diplomatischen Eklat aus, das Schmähgedicht des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten von 2016. Die Kanzlerin bewertete es als «bewusst verletzend». Böhmermann will ihr dies jetzt gerichtlich untersagen lassen.

Gefühlte Niederlage

Gemischte Gefühle bei der AKP: Im Gesamtergebnis hat sie zugelegt, doch alle Metropolen sind an die Opposition gegangen. Diese profitiert von cleveren Bündnissen. Den Staatspräsidenten trifft die Niederlage persönlich.

Wahlbehörde YSK: CHP in Istanbul vorne

Nach einer dramatischen Wahlnacht sieht auch die türkische Wahlbehörde YSK die Opposition im Rennen um das Bürgermeisteramt in der wichtigen Wirtschaftsmetropole Istanbul vorne - um Haaresbreite.

Kommunalwahlen in der Türkei: Der aktuelle Stand

https://dtj-online.de/wahlbehoerde-ysk-chp-in-istanbul-vorne/ 31. März 2019, 23:51 Uhr Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP zum Gewinner der Kommunalwahl erklärt. «Die...

Partei von Erdoğans Gnaden

Krise, Rezession, steigende Lebensmittelpreise - das alles kommt der AKP vor den Kommunalwahlen äußerst ungelegen. Einem möglichen Machtverlust versucht sie sich mit einem Parteibündnis entgegenzustellen.

Saadet Partisi – Glück mit Millî-Görüş?

Morgen wird in der Türkei gewählt. Was verspricht die Saadet Partisi ihren potenziellen Wählern? Wir haben die Partei und ihre Ziele näher unter die Lupe genommen.

Kraft im Kopftuch

Mit Solidarität und Stärke hat Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern auf die rechten Terroranschläge in Christchurch reagiert. Deutsche Politiker sollten genau hinsehen.

Erdogans Ex-Pressechef tritt Botschafterposten am Vatikan an

Der neue türkische Botschafter beim Heiligen Stuhl, Lütfullah Göktas, absolviert am heutigen Freitag seinen Antrittsbesuch bei Papst Franziskus. Das teilte der Diplomat auf Twitter mit. Göktas war zuletzt Pressechef von Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Als in der Nacht zum Dienstag um kurz nach zehn ein Feuer in der Berliner Mevlana Moschee ausbrach und das Gebäude zerstörte, bleibt auch noch Tage danach eine breite Solidaritätswelle aus. (dpa)

Seehofer würde Schutz an Moscheen verstärken

Sind Moscheen in Deutschland ausreichend geschützt? Nach den Anschlägen in Neuseeland ist darüber eine Debatte aufgeflammt.

Erdogan zeigt Massaker von Neuseeland beim Wahlkampf

Am 31. März finden in der Türkei landesweit Kommunalwahlen statt. Was in vielen Ländern vergleichsweise ein Ereignis von geringerer Bedeutung ist, bedeutet in der Türkei für zahlreiche Politiker und für ganze Parteien "Alles oder Nichts". Deshalb können sämtliche Kandidaten der AKP auf den Staatspräsidenten zählen. Doch dieser richtet mehr Schaden an, als einen Vorteil zu verschaffen.

Meistgelesen

NEWS