Browsing Category

DTJ-Blog

Der „Janitscharengeist“ lebt noch heute

Während unseres Aufenthalts in der Hohen Pforte las ich es der Gruppe vor und übersetzte es ins Türkische. "Ra'sul hikmeti mehafetullah“ (dt.: Der Weisheit Anfang ist des Herrn Furcht). Es war ein Hadith, also die Worte des Propheten. Der…

Miteinander statt gegeneinander

von Tim Neubauer In den letzten Jahren hat das deutsch-türkische Verhältnis medial sehr gelitten. Während deutsche Politiker dem türkischen Staatspräsidenten den Abbau rechtsstaatlicher Standards vorwerfen, fühlen sich türkische…

Die Kurden sind eine Chance 

Am 25. September wollen die Kurden über einen eigenständigen Staat per Referendum abstimmen. Aus weiten Teilen der Welt wird den Kurden mitgeteilt, dass sie dieses Referendum zur Unabhängigkeit nicht abhalten sollen. Ein unmoralischer…

Wer die Wahl hat, hat die Qual

Anlässlich der heutigen Wahl schreiben wir das Wort nicht am Freitag sondern mal am Sonntag. Heute haben alle Wahllokale geöffnet. Wer also nicht vorher per Briefwahl gewählt hat der sollte, lieber schneller als „mach ich gleich“, ins Lokal…

Deutsch-Türkischer Autor stellt sich vor

Gastbeitrag von Ahmet Özdemir Mein Name ist Ahmet Özdemir, ich wurde am 07.06.1975 als jüngster Sohn türkischer Einwanderer in Aachen geboren. Nach der Schulausbildung absolvierte ich das Studium der Kommunikationswissenschaften und…