Notice: Undefined index: _wsl-app-id in /var/www/vhosts/deutsch-tuerkische-news.de/httpdocs/wp-content/plugins/smart-app-banner/wsl-smart-app-banner.php on line 48

Notice: Undefined index: _wsl-app-id-ipad in /var/www/vhosts/deutsch-tuerkische-news.de/httpdocs/wp-content/plugins/smart-app-banner/wsl-smart-app-banner.php on line 50

Notice: Undefined index: _wsl-affiliate-data in /var/www/vhosts/deutsch-tuerkische-news.de/httpdocs/wp-content/plugins/smart-app-banner/wsl-smart-app-banner.php on line 51

Notice: Undefined index: _wsl-app-argument in /var/www/vhosts/deutsch-tuerkische-news.de/httpdocs/wp-content/plugins/smart-app-banner/wsl-smart-app-banner.php on line 52
Start Autoren Beiträge von suleyman-bag

suleyman-bag

98 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Egal ob Deutschland, Frankreich, England oder heute die USA: In der postkolonialen Zeit haben die westlichen Mächte in den antidemokratischen, verwestlichten und säkularen Eliten ihre natürlichen Verbündeten gesehen. (Foto: cihan)
Trotz Ankündigung von Kanzlerin Merkel scheint eine Wiederbelebung des EU-Beitrittsprozesses der Türkei schwierig. Die gegenseitigen Erwartungen gehen sehr weit auseinander und die Beziehung leidet unter einer Vertrauenskrise. (Foto: Cihan)
Wenn der Islam von Terroristen als Legitimation für ihre Schandtaten missbraucht wird, sprechen westliche Politiker und Medien von einem „islamistischen“ Terror. Wem nützt diese Gleichsetzung von Terror und der Weltreligion Islam?
In den kommenden Jahren muss sich das im Kern seit 200 Jahren unveränderte koloniale Paradigma Deutschlands verändern. Andernfalls wird sich das Verhältnis zwischen Zentrum und Peripherie einmal mehr zum Nachteil Deutschlands auswirken. (Foto: aa)
Rainer Hermanns FAZ-Beitrag über die Hizmet-Bewegung hat nach dem unterirdischen “Spiegel”-Artikel bei vielen das Vertrauen in den Qualitätsjournalismus wiederhergestellt. Süleyman Bağ schildert seine Eindrücke von einer Großveranstaltung.
Es gibt in Deutschland eine Sicherheitsbürokratie, die sich auf gleicher Augenhöhe mit den Parlamentsvertretern sieht. Sie behält sich das Recht vor, selbst die Deutungshoheit darüber zu beanspruchen, was Staatssicherheit ist. (Foto: reuters)
Die Türkei hat sich unter Erdoğan vom kranken zum starken Mann am Bosporus entwickelt. Die Türkei ist mittlerweile eine wirtschaftlich und politisch wichtige Regionalmacht. Doch wie steht es um Erdoğans wichtigstes Wahlversprechen?
Egal ob es die Beschneidungsdebatte oder Plakataktion des Innenministeriums ist - seit den schrecklichen Ereignissen von 9/11 geht immer um den Islam und den Umgang mit den Muslimen. (Foto: Zaman)

Meistgelesen

NEWS